tEAM

komm, wir gehen ein Stück gemeinsam

Unser Team für Euch

So verschieden im Aussehen, noch vielfältiger sind die Charaktere unserer Neuweltkameliden. Wer sich für ein Erlebnis mit unseren Lamas und Alpakas entschieden hat, wird in jedem von ihnen einen interessanten Partner finden, der die individuellen Stärken und Interessen wunderbar spiegelt.
So kann ein LAPAKA Erlebnis entspannend aber durchaus auch mal herausfordernd sein.  
Wer sich auf die Tiere einlässt, wird eine wirklich außergewöhnliche Erfahrung mit nach Hause nehmen.

*23.08.2019

Asterix

Geb. Ygor vom blauen Berg, ist unser selbstbewusstes Leitlama.
Er ist der Einzige, der sich auch außerhalb der Nähe zur Gruppe wohl fühlt.
So trifft man ihn des Öfteren im Stall Heu fressen, während sich die restliche Herde gemeinsam auf einem anderen Teil der Weide aufhält.
Bei den Wanderungen ist er der Mutigste und Gehfreudigste unserer Tiere. 

*20.08.2018

Tesoro

Unser Schatz, das zweite Lama der Gruppe gesellt sich am liebsten unter die Alpakas. 
Er ist ein recht sensibles Tier, das vorsichtig Kontakt aufnimmt.
 Wenn er eine Situation gemeistert hat, die ihm vorerst nicht geheuer war, kann man ihm den Stolz in seinen großen Lamaaugen ablesen.

*30.03.2021

Bijoux

Er ist unser einziges Surialpaka – sobald man sein Vertrauen gewonnen hat und die Chance bekommt, sollte man unbedigt seinen Hals streicheln. Sein Vlies ist unvergleichlich seidig!
Bijoux ist wie ein scheues, aber neugieriges Reh. Bei Wanderungen hält er sich am liebsten in direktem Kontakt zwischen den anderen Alpakas auf.

*02.06.2021

White Chocolate

Wie eine fluffige, flauschige Wolke, White ist für sein junges Alter auch in ungewohnten Situationen mutig. Er traut sich oft, Asterix herauszufordern, der ihn dann aber immer wieder schnell in seine Schranken weist.

*09.08.2021

Chestnut

Der Jüngste aber mit Abstand Zutraulichste und Genügsamste der Herde. Sein freundliches Wesen ermöglicht es auch jüngeren Kindern oder ängstlichen Teilnehmern schnell in Kontakt zu kommen.
Bei den Wanderungen fühlt er sich am wohlsten, wenn er ganz nah bei seinen Alpaka Freunden laufen kann. 
Neuen Herausforderungen steht er meist offen gegenüber und traut sich oftmals als Erster, obwohl er in der Herdenordnung das Schlusslicht ist. Chestnut ist das Alpaka deiner Wahl, wenn du wenig Erfahrung mit Tieren hast.

Olivia Purschke

Olivia

Hallo, ich heiße Olivia Purschke und lebe seit 2019 mit meiner Familie in der Brunnenwegsiedlung.
Das Interesse an Neuweltkameliden hatte bei mir vor einigen Jahren eine Arbeitskollegin mit eigenen Alpakas geweckt. Nach der ersten Wanderung haben wir uns direkt entschlossen auch Tiere zu uns auf den Hof zu holen.
Nachdem die drei Junghengste Bijoux, White Chocolate und Chestnut bei uns eingezogen waren und ich bei den Fortbildungen immer wieder mit Lamas in Kontakt kam, war es auch hier um mich geschehen. Schon bald nach den Aplakas kamen mit Asterix und Tesoro die Lamas dazu.
Ich werde bei allen LAPAKA Erlebnissen anwesend sein und zu Beginn eine kurze Einführung zum Handling geben. Wer mehr Infos zu den Neuweltkameliden haben möchte, darf mir gerne Löcher in den Bauch fragen.

Erleben

Wir treffen uns zum bestätigten Termin direkt am Alpaka- und Lamastall.
Der Eingang befindet sich am großen Parkplatz rechts neben der Scheune.
Parken dürft ihr Eure Autos hier, zwei weitere Parkplätze findet ihr vor der Betonwand.
Bitte parkt nicht entlang des Feldweges, da hier auch große Traktoren genügend Platz zum Entlangfahren benötigen.
Fahrräder können hinter der Scheune abgestellt werden.

LAPAKA Bergstraße
Brunnenweg 5
68542 Heddesheim

+49(0)152 545 308 60

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner